Impressum/Kontakt

10. März 2017

Die Himmelsthürer ...


Wie schafft man es, bei 1,- € Spende pro Buch 260,- € zu sammeln? Tja, das geht wohl nur in Himmelsthür.
In Kooperation mit dem Schuhhaus Kirchner hatte ich ja im Dezember eine Spendenaktion gestartet. Es wurden 145 (!!) Bücher zu 2,- € das Stück verkauft, so dass mit kleineren Spenden insgesamt 160,- € durch die Buchverkäufe gesammelt werden konnten. Wow.

Dazu kam eine private Spende vom Bruder einer Freundin aus Schultagen über 100,- €. Den Umschlag mit dieser unglaublich großzügigen Summe brachte mir seine Mutter persönlich vorbei. Plus einem kleinen Blumenstrauß – denn es war mein Geburtstag, wie sie noch wusste. Na, wenn das keine schöne Geschichte ist!

Dem Förderverein der Kita Himmelsthürchen konnte ich also 260,- € überreichen. Bald wertvoller fand ich aber das Engagement und die herzliche Unterstützung der beteiligten Himmelsthürer, inklusive aller Käufer: Danke!!
Wer mag, kann noch den Artikel von Frau Jüttner (Sie sind klasse!) in der April Ausgabe von Wir Himmelsthürer lesen.